Stimmungsvoller Abschluss des Börsenspiels

Zum Abschluss des Börsenspiels hatten sich die lippischen Sparkassen wirklich etwas Tolles einfallen lassen. Am Mittwoch, den 26.Januar fand im Detmolder „El Sol“ die große Abschlussparty statt. Allein sieben Blomberger Gruppen aus der Jahrgangsstufe 13 hatten sich im Rahmen ihrer Zusatzkurse Sozialwissenschaften beteiligt. Die erfolgreichste Gruppe, „The Marklers“, lag mit 52.727,61 Euro an der Spitze. Nicole Albrecht, Jana Hofmann, Julia Jagalla und Nora Staubach erhielten 150 Euro, die Zweitplazierten konnten sich über 100 Euro und die Dritten über 50 Euro freuen.

Bevor es zur Siegerehrung kam, hatten sich schon alle am Büfett mit Reis, Chili und belegten Brötchen gestärkt und auch die unterschiedlichsten Freigetränke genossen. Kein Wunder, dass die Stimmung bei guter Musik und weiterhin bei ausreichend Speis und Trank immer besser wurde. „Garnicht so schlecht, solch ein Börsenspiel“, hieß es aus aller Munde.

Kommentare sind geschlossen.