Ihre Exzellenz Maria Theresa B. Dizon-De Vega spricht mit Schülerinnen des HVG

Am Sonntag, den 16.05.2021 haben wir, der CertiLingua Kurs der Q1, ein Interview mit der philippinischen Botschafterin in Deutschland, Ihrer Exzellenz Maria Theresa Dizon-De Vega, durchgeführt. Es war sehr interessant, Neues über ihre Arbeit und die Philippinen zu erfahren, allerdings war es auch ein ungewöhnliches Interview, beispielsweise mussten wir im Vorfeld unsere Interviewfragen bei der philippinischen Botschaft einreichen. Zuerst erzählte sie uns, dass sie bereits seit 27 Jahren als Diplomatin arbeite und ihre Hauptaufgabe in der Außenpolitik liege. Bevor sie in Deutschland 2019 als Botschafterin eingesetzt wurde, arbeitete sie bereits in New York, London, Hong Kong und Mexico. Botschafterin Dizon-De Vega sagte, ihre Arbeit sei ein verantwortungsvoller 24/7 Job (sie musste sogar schon mal ihren Urlaub aufgrund einer dringenden Angelegenheit unterbrechen) und man benötige vor allem Sprachkenntnisse, kulturelles Vorwissen, Kommunikationsfähigkeiten und soziale Kompetenzen, um erfolgreich zu sein. Weiterlesen →

Le tour de Belgique en BD: Erfolgreiche Teilnahme der Q1 am Comicwettbewerb des BELZ

14 Schülerinnen des Q1-Kurses haben sich unter der Leitung von Herrn Geraci und Frau Puhle auf eine Comicrundreise durch Belgien begeben und sehr erfolgreich an dem NRW-weiten Comicwettbewerb „Concours de la bande dessinée“ des Belgienzentrums (BELZ) der Universität Paderborn teilgenommen.
Die Comicseiten „Les Schtroumpfs et la valeur de la diversité“ und „Le vol“ haben den vierten sowie den neunten Platz belegt. Félicitations! Die besten Comicseiten wurden auf dem virtuellen Belgientag am 18. Mai vorgestellt und ausgezeichnet. In Kleingruppen widmeten sich die Schülerinnen der sprachlichen und kulturellen Vielfalt Belgiens (ganz getreu dem Motto des HVGs als Europaschule „Unis dans la diversité“) und entwarfen eine ausdrucksstarke Comicseite, die sich kreativ und inhaltlich mit unserem Nachbarland auseinandersetzt. Weiterlesen →

Präsenzunterricht ab 31.05.21 / Testbescheinigungen

Stand 02.06.21, 16.00 Uhr

Wegen der erfreulich sinkenden Coronazahlen wird ab 31.05.21 wieder Präsenzunterricht für alle Schüler/innen stattfinden. Auch der Nachmittagsunterricht und der Förderunterricht werden -natürlich unter Beachtung der Vorgaben zum Infektionsschutz- stattfinden.Um die Sicherheit am HVG zu gewährleisten steht der Infektionsschutz (HVG-Regeln zum Infektionsschutz ) weiterhin sehr im Vordergrund. Jede/r Schüler/in wird muss weiterhin zweimal wöchentlich an unseren Selbsttests teilnehmen bzw. Testergebnisse von Teststellen vorlegen. Zur Gleichstellung von Genesenen und Geimpften (auch für schulische Selbsttestung) finden Sie hier die Vorgaben.

  • Testbescheinigungen: Sollten Schüler/innen eine Bescheinigung über den durchgeführten Test wünschen, teilen Sie dies bitte dem / der den Test beaufsichtigenden Lehrer/in vorab (bitte i.d.R. bereits mindestens einen Tag vorher) mit. Die Bescheinigung wird dann von der den Test beaufsichtigenden Lehrkraft unterschrieben und ausgehändigt.

Aktuelle Info zum Infektionsgeschehen am HVG: In einer 8. Klasse gibt es eine positiv getestete Person, einige Mitschüler/innen müssen deshalb leider in Quarantäne.

Kennenlernnachmittag für die neuen 5er

Endlich ist es so weit! Wir freuen uns, unsere neuen 5. Klässlerinnen und 5. Klässler am Dienstag, 29.06.21 von 17.00 bis 18.00 Uhr begrüßen zu dürfen. Leider dürfen die Eltern ihre Kinder dieses Mal nicht begleiten. Es folgt zeitnah eine Einladung per Post mit allen weiteren wichtigen Informationen.
Ganz liebe Grüße von Petra Schröder und Viola Kaiser (Erprobungsstufenteam)

Studien- und Berufsorientierung – Potentialanalyse in der EF

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der EF,
in diesem Jahr findet trotz aller Unwägbarkeiten zum 13. Mal die Potentialanalyse durch das thimm-Institut für Bildungs- und Karriereberatung statt. Im Unterschied zu den vergangenen Jahren werden alle SchülerInnen der Jahrgangsstufe EF dieses hochwertige und bewährte Instrument im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung durchführen. Außerdem wird das bestehende Programm noch erweitert. Erfreulicherweise wird dieses Angebot kostenfrei sein. Das verdanken wir nicht zuletzt der Sparkasse Paderborn-Detmold, die dieses Projekt schon seit Einführung an unserer Schule vor über einem Jahrzehnt finanziell und logistisch unterstützt.

Weiterlesen →

Mensa bietet wieder Mittagessen an

Ab Montag geht es wieder mit dem Nachmittagsunterricht los. Deswegen öffnet auch die Mensa wieder vollständig. Es kann also für nächste Woche bestellt werden. Wer (noch) keine Mensakarte hat, kann am Montag bis 9.00 persönlich in der Mensa Essen für sich bestellen.

Neue Tische und Bänke im Erweiterungsbau

Wir haben neue Sitzgelegenheiten im Erweiterungsbau: Tisch und Bank in den Nischen und Tisch und 2 Bänke im Flur vor der Ellipse. Darüber freuen wir uns sehr, auch wenn unter Corona-Bedingungen im Moment nur 2 Personen pro Sitzgruppe dort Platz nehmen können.

Europatag

Was war am Wochenende los? 09. Mai – Europatag! Dieser Tag dient uns Europäer*innen als Gedenktag dafür, dass wir hier in Europa gemeinsam in Frieden leben. Mehr Infos zum Europatag findet ihr hier.