Speeddating Ausbildung und Studium am 25.02.2019

Liebe Eltern und SchülerInnen der EF und Q1, am 25. Februar findet von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Schulzentrum Blomberg ein Speeddating zum Thema Ausbildung und Studium statt. Veranstalter ist das Netzwerk Wirtschaft-Schule im Lippischen Südosten. Unternehmensleiter, Personalverantwortliche und Ausbilder verschiedener Firmen werden vor Ort sein. Es besteht die Möglichkeit zur allgemeinen Beratung oder sogar zu einer Kurzbewerbung. Weiterlesen →

„South Africa meets Germany – what a great time!“

Maria Schaper, Schülerin des HVG, berichtet über ihre Erfahrungen im Individualaustausch, welchen sie organisiert durch den Rotary Club in Südafrika verbrachte. Auch ihre Austauschpartnerin Megan Neethling war von der Erfahrung begeistert und zieht ein überaus positives Feedback über die Zeit in Deutschland. Wir haben beide für Zu Gast am HVG befragt: Weiterlesen →

Das Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg als „Partnerschule des Leistungssports“

Wesentlicher Bestandteil der Kooperation zwischen dem Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg und der HSG Blomberg-Lippe ist seitens des Gymnasiums die schulische Betreuung der Internatsschülerinnen. „Derzeit besuchen 11 Mädchen aus dem Internat der HSG die Schule. Ihnen werden mehrere Unterstützungsangebote bei der Erledigung ihrer schulischen Aufgaben offeriert“, sagt Marco Dux, der als Lehrer des Gymnasiums die Kooperation auf schulischer Ebene betreut. Weiterlesen →

HVG und HSG – eine erfolgreiche Partnerschaft

Neuerdings erscheint im Hallenmagazin der HSG die Rubrik „HSG macht Schule“, in der die seit Jahren bestehende erfolgreiche Partnerschaft zwischen dem Hermann-Vöchting-Gymnasium und der HSG Blomberg-Lippe genauer beleuchtet wird. Die dort abgedruckten Artikel werden zukünftig auch auf unserer Homepage veröffentlicht. Den Anfang macht ein Interview mit Celine Michielsen, die neben ihrem Beruf als Lehrerin am HVG auch Spielerin im Bundesligateam der HSG ist. Weiterlesen →

Zu Gast am HVG

Zu Beginn des neuen Jahres begrüßen wir einen weiteren Gast am HVG. Lou Ann Gabriel aus Frankreich wird für drei Monate unsere Schule besuchen. Sie ist im Rahmen des Brigitte-Sauzay-Programmes zu Gast bei Alicia Babinski aus der Jahrgangstufe 9. Die beiden Schülerinnen kennen sich schon etwas länger, denn sie haben sich bereits in der 6. Klasse beim Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Lieusaint kennen gelernt und seitdem jedes Jahr gegenseitig besucht. Im Anschluss an Lou Anns Zeit in Blomberg wird auch Alicia drei Monate bei ihrer Französin verbringen. Wir wünschen beiden eine tolle Zeit und viele gewinnbringende sprachliche und interkulturelle Erfahrungen.

Förderunterricht

Alle interessierten Eltern und alle Schüler/innen, die im letzten Halbjahr am Förderunterricht teilgenommen haben, sind herzlich zu einer Gesprächsrunde am Dienstag, dem 26.2.,in der 7. Stunde im Multifunktionsraum eingeladen.
Es geht um den Austausch der bisherigen Erfahrungen mit dem Förderunterricht und um Ideen zur Neugestaltung.
Eine kurze Rückmeldung bei Teilnahmewunsch wäre wünschenswert, um die ungefähre Teilnehmerzahl abschätzen zu können.
Ansprechpartner: Denise Leschnewski
Email: d.leschnewski@hvg-blomberg.de

Jugendbildungsmesse JuBi in Hannover am 16. Februar

Liebe Schülerinnen und Schüler! Am 16. Februar 2019 findet in Hannover die Jugendbildungsmesse „JuBi“ statt. Dort findet ihr Informationen und Angebote zu Auslandstätigkeiten über Sprachkurse, Au-Pair bis hin zu Stipendien. Und das weltweit! Ihr habt am 16. Februar keine Zeit? Die Messe wird im Lauf des Jahres in vielen deutschen Städten zu Gast sein. Weitere Termine und Informationen gibt es unter www.weltweiser.de .

Economic Summer Camp vom 28. Juni bis 2. August 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler der Oberstufe! Vom 28. Juli bis zum 2. August 2019 findet das „Ecomomic Summer Camp“ statt. Es richtet sich an alle wirtschaftsinteressierten SchülerInnen der Oberstufe. Das Summercamp setzt sich zusammen aus Workshops, Betriebsbesichtigungen, Treffen mit Vertretern der Wirtschaft in verantwortlicher Position und gemeinsamen Unternehmungen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung (bis 28. Februar) findet ihr unter www.gildenhaus.de .

Einladung zum Gedenktag

Am 27.01.2019 um 14.00 findet ein Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am jüdischen Friedhof in Blomberg, Ecke Ostring/Reinickendorfer Straße statt. Schülerinnen und Schüler des Geschichte bili-Grundkurses von Herrn Witkop tragen unter anderem zur Gestaltung dieses Gedenkens bei. Der 27.01, als Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, wurde 1996 durch den damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog zum Gedenktag erklärt. Die Mitglieder der Schulgemeinde sind herzlich eingeladen.