Pachamama: Kalender-Erlöse für Schreinerei

Durch den Verkauf der Kalender konnten 6.000 Euro der Pachamama-Initiative zur Verfügung gestellt werden. Das Geld soll für den Aufbau einer Schreinerei verwendet werden. Ein ehemaliger Schreiner aus Blomberg wird dieses Projekt vor Ort mit aufbauen, berichtete C.Lente-Lorenzen als Pachamama-AG-Leiterin.

C.Lente-Lorenzen bedankte sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an dem Kalender-Projekt, ganz besonders dabei auch bei den Fünftklässlern, die eine große Zahl von Kalendern verkaufen konnten.

Im nächsten Schuljahr ist ein kleines Fest geplant, bei dem auch Gäste aus Pachamama erwartet werden.

Eine zusätzliche Hilfsaktion haben zwei fünfte Klassen begonnen. Sie haben eine Patenschaft übernommen für ein südamerikanisches Kind. Für 52 Euro wird dadurch eine große Hilfe geleistet.

Kommentare sind geschlossen.