Computer-Lernspiel „Trainingslager“

Die Bundeszentrale für politische Bildung und das Bundesministerium des Innern haben ein Spiel für den Unterricht in den Klassen 8 bis 10 herausgegeben. Es steht unter dem Motto „Fairness – Toleranz – Zivilcourage“ und soll das Selbstverständnis der jungen Deutschen als Bürgerinnen und Bürger des Gastgeberlandes einer globalen Veranstaltung wie der Fußball-WM schärfen.

„Trainings-Lager“ gibt jugendlichen Spielern Gelegenheit, ihre Denk- und Verhaltensweisen in kritischen Situationen zu überprüfen und sich selbst besser kennen zu lernen: im sportlichen Wettkampf, in der Schule und im alltäglichen Umgang mit Menschen aus der eigenen und aus anderen Nationen.

Kommentare sind geschlossen.