Kinder nutzen Computer zum Lernen und Spielen

Der Anteil der sechs- bis 13-jährigen Kinder, die Erfahrung im Umgang mit Computer haben, liegt aktuell bei 76 Prozent. Dabei zählen Computerspiele nach wie vor zu den häufigsten Tätigkeiten. Kinder nutzen den Computer aber auch intensiv als Lernmedium.

Die ausführliche Studie zur Computernutzung von Kindern steht als Download zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.