Kostenlos Zeitschriften für den Unterricht

Die Stiftung Lesen hat die weiterführenden Schulen in Deutschland zur Teilnahme an dem Projekt "Zeitschriften in die Schulen" aufgerufen. Dabei erhalten die Klassen einen Monat lang zahlreiche altersgerechte Zeitschriften sowie Unterrichtsanregungen zum Medium Zeitschrift und Pressevertrieb.

Das kostenlose Projekt ist für 300 000 Schüler gedacht und soll nach den Osterferien 2007 zum vierten Mal starten. Ein Klassenwettbewerb rundet das Angebot ab. Die Anmeldefrist läuft bis zum 10. November.

Anmeldungen online

Kommentare sind geschlossen.