Unsere Handball-Mädchen stehen im Finale

Die weibliche A-Jugend der HSG Blomberg-Lippe steht erneut im Finale um die Deutsche Meisterschaft. Im Halbfinale setzte sich das Team von Trainer André Fuhr mit 26:22 (14:10) gegen Gastgeber JSG Nellingen-Wolfschlugen durch.

Die Mannschaft trifft am Sonntagnachmittag um 15 Uhr auf die SG Oeversee/Jarplund-Weding, die im zweiten Halbfinale mit 31:17 (16:5) gegen die HSG Mörfelden/Walldorf gewann.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hsg-blomberg-lippe.de. Dort können Sie am Sonntag auch das Finale verfolgen.

Kommentare sind geschlossen.