Trikots mit goldener Schrift

Die Ehrungen für die Deutsche-Meister-Handballerinnen gehen weiter. Der Förderverein der Schule schenkte allen Spielerinnen, Trainer- und Betreuerteam ein schwarzes Siegertrikot mit goldener Schrift (Foto). „Das soll Erinnerungswert behalten“, erklärte Vorsitzender Michael Biere.

In der schulischen Feier ließ Betreuer und Organisator Reinhard Klöpping die Stationen bis zur Deutschen Meisterschaft noch einmal Revue passieren und rief einige der hohen Siege noch einmal in Erinnerung. Selbst die Spiele in der Endrunde in Berlin wurden klar und souverän gewonnen.

Schulleiter Karsten Fahrenkamp beschrieb die hervorragende Zusammenarbeit zwischen der Schule und der HSG Blomberg-Lippe und bedankte sich besonders bei der Trainerteam mit Heike Ahlgrimm und Andre Fuhr. Alle Spielerinnen und das Betreuungsteam erhielten eine Glückwunsch-Rose.

Kommentare sind geschlossen.