Smiley verschwindet in der Schatzkiste

Blomberg Marketing e. V. hatte im Jahr 2011 wieder einmal Erfolg beim Wettbewerb „Ab in die Mitte“. Während der Planung entstand die Idee, in der Kernstadt an unterschiedlichen Stellen „Schatzkisten“ aufzustellen, in denen sich Blomberger Firmen, Vereine, Schulen usw. darstellen können. Am Pideritplatz steht seit Freitag eine „Schatzkiste“ zum Thema Bildung, in der die Förder-, Haupt-, Realschule und das Herrmann-Vöchting-Gymnasium ausstellen.

Im Rahmen des Themas „Bildung ist Zukunft“ entstand im Vorfeld der Planungen des HVG der Smiliey. Zusammen mit unterschiedlichen Informationstafeln zur Schule – angefangen von den individuellen Wahlmöglichkeiten der Orientierungsstufe, Differenzierung in der Mittel- und Spezialisierung in der Oberstufe gibt bis hin zu vielfältigen Aktivitäten und Angeboten unserer Schule.

Neben Informationen zur Übermittagsbetreuung, zahlreichen Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerben, Konzerten, Theater sind auch Informationen zum sozialen (z.B. Pachamama), künstlerischen und sportlichen Engagement zu finden.

Die Ausstellungen sind noch bis Ende September in der Blomberger Kernstadt zu sehen.

Kommentare sind geschlossen.