Ausflug der sechsten Klassen in das Heinz-Nixdorf-Forum und in den Ahorn-Sportpark

In der Schulwoche vor den Ferien haben dieses Jahr alle sechsten Klassen einen Ausflug zum Heinz-Nixdorf-Museum gemacht. Dort gab es eine Führung durch das moderne Museum. Danach durften die Kinder das Museum auch noch selbst erkunden. Später wurden die Kinder dann mit einem Reisebus zum Ahorn Sportpark gebracht. Dort konnten die Schüler Spiele zum Thema „Teambuilding“ spielen und hatten sehr viel Spaß. So haben sie gelernt besser miteinander zu arbeiten und zusammen zu halten. Da es mehrere Spiele waren, war für jeden was dabei und jeder hatte Spaß. Der Ahorn Sportpark ist sehr modern und verfügt außerdem über eine Laufstrecke, die die Kinder zum Schluss noch testen durften. Danach wurden die Kinder nach Hause gebracht und alle hatten einen schönen Tag!

Freda Ridder, 6d

Kommentare sind geschlossen.