Mit Schwung entspannt zum Abitur

Wie entspanne ich vor Klausuren? Was mache ich bei Prüfungsstress? Am 14. März machten wir – der Englisch Leistungskurs von Frau Benesch – einen Kurs zu diesen Themen, geleitet von der Ergotherapeutin Susanne Schwung. In der zweistündigen Sitzung bekamen wir interessante Einblicke in das Forschungsfeld Neurobiologie und wie wir aktiv unsere Gehirnfrequenzen und unser Nervensystem beeinflussen können, und umgekehrt!

Zudem empfahl Frau Schwung uns, individuelle Mantras zu entwerfen, wie „Mit Mut wird alles gut“. Nach dieser kleinen Theoriestunde begannen wir mit einer Zumba-Einlage um die Nerven zu entspannen und die Atmosphäre aufzulockern. Anschließend zeigte uns Frau Schwung eine Atemübung, die das periphere Nervensystem herunterfahren lässt und somit entspannt oder sogar müde macht, was wir am eigenen Leib erfuhren! Uns machte der Exkurs großen Spaß und wir sind uns sicher, tiefenentspannt in die nächste Klausur zu gehen, denn „Mit Mut wird alles gut!“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.