Exkursion des Biochemiekurses zur Uni Bielefeld

Bei der Exkursion unseres Bio-Chemie Kurses am 11. März 2019 an der Universität Bielefeld ging es um das Thema Sport-Biologie. Im Unterricht beschäftigen wir uns momentan mit dem Aufbau sowie der Leistungsfähigkeit des menschlichen Körpers.

Als wir ankamen wurden wir freundlich begrüßt und machten kurz darauf ein Begrüßungsspiel, bei dem es darum ging, sich in die Liegestütz-Haltung zu begeben und sich gegenseitig die Hände zu schütteln. Danach haben wir uns mit der Leistungsfähigkeit unserer Muskeln beschäftigt. In mehreren kleinen Gruppen haben wir verschiedene Stationen dazu bearbeitet. Unter anderem konnten wir unsere Griffkraft oder auch die Impulse unserer Muskeln messen.

Nachdem wir die Aufgaben aus den Stationen besprochen hatten, haben wir unterschiedliche Stationen zum Thema „Sensomotorisches System“ bearbeitetet. Wir haben unsere Koordination mit Hilfe von Fang- und Gleichgewichtsübungen getestet. Nach dem Besprechen der Aufgaben hatten wir eine etwas längere Mittagspause. Am Anfang der Mittagspause hatten wir die Chance, unterschiedlichste Tiere zu beobachten. Als erstes haben wir uns die Reptilien angeguckt. Vor allem die Chamäleons waren sehr interessant. Danach sind wir in den Bereich der Meerestiere gegangen. Man konnte Katzenhaie, einen besonders schönen, blauen Hummer und vieles mehr beobachten. Nach der Mittagspause sind wir in die Turnhalle gegangen und haben dort, auch wieder in Stationen, verschiedene sportliche Übungen gemacht. Es waren zwei Krafttrainingsmethoden in Form eines Zirkeltrainings aufgebaut, zu denen unter anderem Klimmzüge, Ausfallschritte mit Gewichten und Sit-ups gehörten. Nach den Übungen haben wir uns versammelt und unsere Meinungen zu den verschiedenen Stationen und den zwei Trainingsmethoden verglichen und ausgetauscht sowie uns verabschiedet.

Insgesamt kann man sagen, dass unser Bio-Chemie Kurs durch diese Exkursion sehr viel dazu gelernt hat und es allen Spaß gemacht hat.

Wir würden es auf jeden Fall weiterempfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.