Mögliche Klausuren am 21. (und 22.) Dezember 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, liebe Eltern,
das Ministerium für Schule und Bildung macht darauf aufmerksam, dass der Verzicht auf Unterricht am 21. und 22.12.2020 rechtlich keine Verlängerung der Ferien bedeutet. An diesen Tagen dürfen nicht verschiebbare Klausuren und mündliche Prüfungen der Oberstufe stattfinden.

Momentan sieht unser Klausurplan an diesen Tagen keine Prüfungen vor. Je nachdem wie sich das Infektionsgeschehen am HVG entwickelt, kann es aber notwendig werden, dass Klausuren auf diese Tage verschoben werden. In diesem Fall informiere ich die Schülerinnen und Schüler so frühzeitig wie möglich über IServ. Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte tragt durch das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln dazu bei, dass wir hiervon nicht Gebrauch machen müssen.

Nicole Stöß (Oberstufenkoordinatorin)

Kommentare sind geschlossen.