Tag der Mathematik und virtuelle Mathenacht am 14.3.

Am kommenden Sonntag gibt es was zu feiern: Der 14.3. ist der „Internationale Tag der Mathematik“! Denn in der amerikanischen Notation 3/14 dieses Tages kann man die ersten Stellen der berühmten Zahl erkennen. Früher hieß der 14. März noch „Pi-Tag“, mittlerweile ist er von der UNESCO zum internationalen Tag der Mathematik erklärt worden.
Zu diesem Anlass veranstaltet die Universität Bonn am 14.3. ab 15 Uhr eine virtuelle Mathenacht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Unter diesem Link stößt man auf ein interessantes Programm mit verschiedenen Workshops, Vorträgen und Diskussionen.
Viel Freude beim Mitfeiern wünscht die Fachschaft Mathematik!

Kommentare sind geschlossen.