Bitte wieder: Briefe gegen die Einsamkeit

Corona, Kontaktbeschränkungen, Quarantäne… Diese drei Worte begegneten uns zu Beginn der Pandemie tagtäglich. Besonders hart wurden dadurch die Ältesten unter uns getroffen: Menschen, die in Altersheimen leben und aufgrund des Virus‘ ihre Familien und Angehörigen nicht mehr sehen durften. Durch die Impfpriorisierung unserer ältesten Mitbürger hat sich für sie zwar die Lage etwas entschärft, aber auch ohne Corona bleiben Menschen im Seniorenheim oft sehr einsam. Weiterlesen →

Ein Stück Australien im virtuellen Klassenzimmer – Eine andere Art des Englischunterrichts

Vor Kurzem hatte meine Klasse (9a), durch die Hilfe unser Klassenlehrerin Frau Charter und Rafael Jaron die Möglichkeit, über die Organisation Concept for Change mit dem australischen Rapper Patrick Mau ins Gespräch zu kommen.
Herr Jaron kommt ursprünglich aus Lügde und wohnt jetzt in der Nähe von Brüssel. Unsere Schule hatte schon mehrmals Kontakt zu Rafael, aber bisher nur im Zusammenhang mit Projekten im Certilingua Kurs der Q1. Weiterlesen →

Europatag

Was war am Wochenende los? 09. Mai – Europatag! Dieser Tag dient uns Europäer*innen als Gedenktag dafür, dass wir hier in Europa gemeinsam in Frieden leben. Mehr Infos zum Europatag findet ihr hier.

Genießt die frische Luft!

Wir haben neue Außensitzplätze an der LWS! Nutzt sie (natürlich unter Beachtung der geltenden Corona-Regeln) und behandelt sie bitte pfleglich.

Wege nach dem Abitur

Liebe SchülerInnen der Q1, Berufs – und Studienorientierung waren im letzten und in diesem Jahr nicht gerade einfach. Viele Angebote blieben auf der Strecke. Daher ist es besonders erfreulich, dass Herr Busse von der Bundesagentur für Arbeit ein zweiteiliges Seminar zum Thema „Wege nach dem Abitur“ anbieten wird. Das Angebot ist digital und richtet sich ausschließlich an die Jahrgangsstufe 11 (Q1). Der erste Teil findet am 12. Mai statt und nimmt die Bereiche Ausbildung und duales Studium in den Blick.Der zweite Teil startet am 26. Mai und befasst sich mit dem Studium. Die Teilnahme an mindestens einem der Seminare ist verpflichtend. Ihr könnt aber auch gerne beide Angebote wahrnehmen.
Die Anmeldung erfolgt über ein Textdokument in IServ!
Hier findet ihr weitere Informationen zu den Seminaren und zu den Anmeldefristen.
Viel Erfolg!

Lunchpakete in der Mensa

Schülerinnen und Schüler, die bildungs- und teilhabeberechtigt sind, können sich ab 11 Uhr jeden Tag ein kostenloses Lunchpaket in der Mensa abholen.