HVG „überzeugt“ bei Jugend debattiert

Der finalen Streitfrage, ob in Zukunft auch Nicht-Pädagogen an Schulen unterrichten dürfen, drückte Alina Tuschl (9b) so sehr ihren „Meinungsstempel“ auf, dass die Jury nicht umher kam, sie mit dem 2. Platz des Regionalwettbewerbs von Jugend debattiert auszuzeichnen, der gleichbedeutend mit der Teilnahme an der Landesqualifikation am 03. Mai in Oberhausen ist. Weiterlesen →

Liebestipps von Ovid zu Frühlingsbeginn

Wir, der lateinische Lektürekurs der Q1, wünschen Euch einen guten Start ins Sommerhalbjahr. Bevor in Kürze der Frühling beginnt, möchten wir einige neu gewonnene Erkenntnisse über die Liebe mit Euch teilen. Im vergangenen Halbjahr haben wir uns mit der Ars Amatoria von Ovid beschäftigt, einem Werk, in dem Ovid nicht immer ernst gemeinte Tipps für Liebende und angehende Liebende auf eine amüsante Weise darlegt.

Tolle Unterstützung für Unicef – Spendensammelaktion der Klasse 5d

Die Klasse 5d hat € 363,57 gesammelt, um Unicef zu unterstützen. Unicef hilft Kindern, die in Armut leben und die wirklich Hilfe brauchen. Man kann einfach auf www.unicef.de Geld spenden. Das Geld haben wir während einer Spendensammelaktion rund um den Blomberger Marktplatz und durch zwei Kuchenverkäufe am Hermann-Vöchting-Gymnasium gesammelt. So wurde aus dem Projekt zu Kinderarmut eine riesige Spendensammelaktion. Das Projekt führten Frau Vieweger-Gieffers und Frau Ahring durch.
Wir danken allen, die gespendet haben!
Die Klasse 5d des Hermann-Vöchting Gymnasiums

Einjähriges Jubiläum „Talentscouting“ am HVG

© brink-medien

In einem kleinen feierlichen Rahmen trafen sich am vergangenen Donnerstag, den 7. Februar 2019 stellvertretend für viele andere fünf Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2, um gemeinsam mit Schulleiter Michael Hanke, Talentcout Lisa Mellies und der Koordinatorin Dr. Jasmin Naal-Glaßer nach einem erfolgreichen Jahr der Durchführung des Projekts das Siegel „Schule im NRW-Talentscouting“ entgegenzunehmen und von den vielfältigen Erfahrungen zu berichten. Weiterlesen →

Musikunterricht in der deutsch-französischen Woche

„Je parle francais, also bitte sing weiter“, kann man den bekannten Hit von Namika leicht abwandeln, um das Motto für den Musikunterricht in der deutsch-französischen Woche am HVG zu beschreiben, den Frau Witkop und Frau Dr. Naal-Glaßer im Tandem auf Anregung von Französischlehrerin Frau Dr. Marx am Dienstagnachmittag, den 22. Januar 2019, gemeinsam mit ihren Musikkursen der Jahrgangsstufe 6 durchgeführt haben. Weiterlesen →

Speeddating Ausbildung und Studium am 25.02.2019

Liebe Eltern und SchülerInnen der EF und Q1, am 25. Februar findet von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Schulzentrum Blomberg ein Speeddating zum Thema Ausbildung und Studium statt. Veranstalter ist das Netzwerk Wirtschaft-Schule im Lippischen Südosten. Unternehmensleiter, Personalverantwortliche und Ausbilder verschiedener Firmen werden vor Ort sein. Es besteht die Möglichkeit zur allgemeinen Beratung oder sogar zu einer Kurzbewerbung. Weiterlesen →

Sporthelferausbildung am Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg

Liebe Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Jahrgangsstufe! Im 2. Halbjahr dieses Schuljahres soll wieder eine Sporthelferausbildung an unserer Schule stattfinden. Hierzu möchten wir interessierte Schülerinnen und Schüler zu einer Informationsveranstaltung einladen. Diese findet am Donnerstag, den 07.03.2019  in der ersten großen Pause in Raum H 267 statt. Solltet ihr weitere Fragen haben, stehen wir euch gerne zur Verfügung. Mit sportlichen Grüßen, I.Frigge-Reibchen und A. Zech

 

Holland-AG: Jetzt anmelden!

Tulpen, Windmühlen und Käse…. Du denkst, das ist Holland? Holland ist viel mehr. In meiner neuen „Holland AG” lernst du die Sprache, wirst etwas über die Kultur erfahren und das leckere, holländische Essen kennenlernen. Interesse? Dann melde dich doch einfach an. Du kannst die Anmeldung  entweder im Lehrerzimmer oder auch direkt bei mir abgeben.
Ich hoffe, dass ich dir dann zeitnah Bescheid geben kann, wann und wo genau die AG stattfindet.
Bis bald / Tot snel, Frau Michielsen

Anmeldungen am HVG

Die Anmeldungen am HVG finden in der kommenden Woche (25.02.-02.03.) jeweils vormittags zwischen 8.00 und 12.00 Uhr und Mittwoch- und Freitagnachmittag zwischen 17.00 und 19.00 Uhr sowie am Samstag zwischen 9.30 und 11.30 Uhr statt. Mitzubringen sind bitte:

  • das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular (Hinweis: Sie können das Anmeldeformular direkt am Rechner ausfüllen, wenn Sie es zunächst herunterladen und dann mit einem PDF-Reader (z.B. AdobeReader) öffnen. Natürlich erhalten Sie das Formular auch im Sekretariat und können es vor Ort ausfüllen.)
  • das letzte Zeugnis
  • die Empfehlung der Grundschule.

Während dieser Zeiten steht die Schulleitung gerne auch für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Förderunterricht

Alle interessierten Eltern und alle Schüler/innen, die im letzten Halbjahr am Förderunterricht teilgenommen haben, sind herzlich zu einer Gesprächsrunde am Dienstag, dem 26.2.,in der 7. Stunde im Multifunktionsraum eingeladen.
Es geht um den Austausch der bisherigen Erfahrungen mit dem Förderunterricht und um Ideen zur Neugestaltung.
Eine kurze Rückmeldung bei Teilnahmewunsch wäre wünschenswert, um die ungefähre Teilnehmerzahl abschätzen zu können.
Ansprechpartner: Denise Leschnewski
Email: d.leschnewski@hvg-blomberg.de

Jugendbildungsmesse JuBi in Hannover am 16. Februar

Liebe Schülerinnen und Schüler! Am 16. Februar 2019 findet in Hannover die Jugendbildungsmesse „JuBi“ statt. Dort findet ihr Informationen und Angebote zu Auslandstätigkeiten über Sprachkurse, Au-Pair bis hin zu Stipendien. Und das weltweit! Ihr habt am 16. Februar keine Zeit? Die Messe wird im Lauf des Jahres in vielen deutschen Städten zu Gast sein. Weitere Termine und Informationen gibt es unter www.weltweiser.de .