9b engagiert sich für Kindersoldaten in Uganda

In der Pausenhalle fielen die Stellwände ins Auge, auf denen über Kindersoldaten in Uganda informiert wurde. Die Klasse 9b hatte sich im Religionsunterricht mit diesem schrecklichen Thema beschäftigt. Durch Kuchenverkäufe kam schon Geld zusammen, das der Hilfsorganisation „Invisible Children“ zur Verfügung gestellt werden soll. Weiterlesen →