Interview mit Professor Meierhenrich

R.Eickmeier interviewt Professor Jens Meierhenrich. Professor Meierhenrich hat 1992 in Blomberg Abitur gemacht. Er forscht und lehrt zur Zeit an der Harvard Universität. Er beschäftigt sich mit Menschenrechtsverbrechen und Völkermord. Prof. Meierhenrich beschreibt seinen beruflichen Werdegang von Blomberg über Passau, Südafrika, Ruanda, Den Haag, Oxford, New York bis nach Harvard. Er erklärt seine Forschungsfragestellungen und bietet seine Zusammenarbeit mit der Schule an. Weiterlesen →