Demokratie zum Mitmachen

Eine neue Form direkter Demokratie soll via Internet möglich gemacht werden. Möglichst viele Bürgerinnen und Bürger können sich bei den Kampagnen beteiligen. Aktuell wird eine Volksabstimmung über die EU-Verfassung gefordert. Dadurch soll eine Debatte über die Verfassung angestoßen werden.

Bei Campact werden tausende Menschen mit wenig Zeit für politische Arbeit via Internet aktiv. Sie beteiligen sich an politischen Kampagnen – per Mausklick, Fax oder dem Griff zum Telefonhörer. Campact macht ihnen politische Mitwirkung neben Beruf, Familie oder Ausbildung möglich.

Hierdurch entsteht Druck für gesellschaftliche Veränderung. Denn Veränderung ist nötig, wenn die Politik der Meinung vieler Bürger/innen zu wenig Gehör schenkt. Bürger/innen, die etwa den Klimaschutz zügig verbessern, Steuerflucht konsequenter verhindern und Volksentscheide auf Bundesebene einführen wollen.

Und Veränderung ist nötig, wenn Politik zu stark von Klientelinteressen bestimmt wird. Statt der Interessen von Agrarlobby, Energiewirtschaft und Pharmakonzernen müssen die Belange einer solidarischen Bürgergesellschaft stärker zählen!

Kommentare sind geschlossen.