Flut

Verheerende Naturkatastrophen verwüsten die Welt. Eine Sekte macht sich die Untergangsstimmung zu Nutze. Der Papst verheimlicht den Wortlaut einer uralten Prophezeiung. Droht eine neue Sintflut alles Leben zu vernichten? Währenddessen wird die junge Rachel von einem Strudel unerklärlicher Ereignisse erfasst:

Erst tauchen ein paar maskierte Verbrecher auf, die sie erschießen wollen. Danach stellt sie fest, dass sie ihr Leben lang von ihrer Familie und der Kirche belogen wurde. Und dann taucht auch noch immer ein seltsamer Typ dann auf, wenn es gefährlich wird und er erzählt ihr, dass nur sie die Sintflut verhindern kann.

Ich finde dieses Buch einfach klasse, weil es eigentlich immer spannend ist und man immer wieder überrascht wird.

a:2:{s:4:“link“;s:0:““;s:5:“title“;s:0:““;}

Kommentare sind geschlossen.