Kommentar: Soll Blomberg eine Partnerschaft mit einer südostasiatischen Stadt aufnehmen ?

Nach der Flutwellenkatastrophe am 26.12.2004 sind die dort lebenden Menschen auf jede Art von Hilfe angewiesen. Eine Partnerschaft mit einer südostasiatischen Stadt würde eine notwendige nachhaltige Unterstützung bzw. Versorgung dieser Stadt bedeuten. Nach meiner Meinung wäre es angemessen eine Partnerschaft aufzunehmen, da sehr viele Menschen durch den radikalen Verlust ihres Hab und Gutes völlig mittellos dastehen. Würde jeder Blomberger noch ein wenig finanziell dazu beitragen, käme eine Summe zusammen, mit der wirkungsvoll geholfen werden könnte.

Kommentare sind geschlossen.