Gedicht: Gedenken an Hiroshima

Gedenken an Hiroshima

Ich sitze auf einem Trümmerhaufen und denke nach.
Schmerz erfüllt meinen Körper
Trauer um die Freunde
In meinem Kopf die Bilder
Festgebrannt bis ans Lebensende
Immer in Gedanken.

Was kommt als nächstes?
Wird eine zweite Bombe fallen?
Werden noch mehr Leute sterben?
Werde ich noch jemanden finden?
Wer lebt überhaupt noch?
Oder werde ich auch sterben?

Richard Reilender

Kommentare sind geschlossen.