Gedicht: Hiroshima, nie wieder vergessen

Hiroshima, nie wieder vergessen

Ahnungslos, und dann kam sie Hitze überfiel das Land Menschen starben Häuser wurden zerstört, Nur noch Trümmer.

Und dann, Wurde alles wieder aufgebaut, Denkmäler erbaut, Von außen sieht es heil aus, Doch die Menschen werden es nie vergessen, Die Zerstörung, den Tod und die Folgen, Folgen, unter denen sie noch heute leiden.

Nicole Eickmann

Kommentare sind geschlossen.