Stephen Kings ES

Alle paar Jahre kommt es in einer kleinen Stadt zu einer seltsamen Mordserie. Vor allem Kinder verschwinden. Sieben Freunde haben herausgefunden, was hinter dem Ganzen steckt. Es ist ‚ES‘. Mit vereinten Kräften schaffen sie es ihn zu besiegen.

Womit sie nicht rechnen: 27 Jahre später taucht ES wieder auf. Die sieben reisen an um ihn endgültig zu besiegen. Ein Fehler?

Das Buch ist echt nichts für schwache Nerven. Am Anfang ist es allerdings etwas langgezogen – trotzdem weiterlesen. Insgesamt kommt das Buch auf etwa 1214 Seiten.

a:2:{s:4:“link“;s:0:““;s:5:“title“;s:0:““;}