Kinder- und Jugendbericht veröffentlicht

Der Zwölfte Kinder- und Jugendbericht widmet sich dem Thema „Bildung, Betreuung und Erziehung vor und neben der Schule“. Er wurde im Auftrag der Bundesregierung durch eine Kommission von Sachverständigen unter Vorsitz von DJI-Direktor Prof. Dr. Thomas Rauschenbach erstellt und im Mai 2005 der Bundesregierung übergeben. Zusammen mit der Stellungnahme der Bundesregierung ist er als Bundestagsdrucksache im August 2005 erschienen.

Kommentare sind geschlossen.