Planspiel Börse

Manch einer würde die Gesetzmäßigkeiten unseres Wirtschaftssystems gerne besser durchschauen. Wie könnte dies besser gelingen als mit 50.000 Euro Startkapital an die Börse zu gehen. Diese Möglichkeit bietet das "Planspiel Börse" der Sparkassen.

Der Startschuss des diesjährigen Börsenspiels fällt am 26. September. Bis zum 12. Dezember kann das Geld durch geschicktes Kaufen und Verkaufen an der Börse vermehrt werden. Es werden regionale, nationale und europäische Siegergruppen ermittelt – natürlich belohnt durch die unterschiedlichsten Preise und Prämien.

Ansprechpartner an unserer Schule sind die LehrerInnen für Politik und Sozialwissenschaften.

Kommentare sind geschlossen.