„Neben mir sitzt Saphira“

Malwettbewerb„Neben mir sitzt Saphira“: So lautet das Motto vieler Aktionen und Projekte, die vom Blomberger Arbeitskreis „Migration und Integration“ angeregt und koordiniert werden.

Kindertagesstätten und Grundschulen haben an einem Malwettbewerb teilgenommen, Projektergebnisse von Schulklassen und Jugendgruppen werden am 2. Dezember im Jugendzentrum vorgestellt, in der Sparkasse findet eine Ausstellung mit Fotos von kriegsbetroffenen Kindern statt und es wird an einem Vortrags- und Diskussionsabend über den Islam-Unterricht in lippischen Schulen berichtet.

Kommentare sind geschlossen.