Stehende Ovationen beim Konzert der Jahrgangsstufe 13

Konzert im BürgerhausDie zahlreichen Besucher im Bürgerhaus waren sich einig: Ein tolles Konzert der Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 13. „Diejenigen, die nicht hier waren, haben wirklich was verpasst“, hörte man am Schluss der Veranstaltung. Allerdings fiel auf, dass ausgerechnet viele Mitschüler aus der Jahrgangsstufe dies verpasst hatten. Dennoch, es war toll, was geboten wurde von Jessica Pöhlker als Moderatorin, von Katharina Glock, Jan Jendrkowiak, Leonie Spitzer, Julia Klaas, Clara Wallbaum, Biljana Vicic, Valerie Windt, Henrik Kozuchowski, Tobias Lohf und Lars Meihost sowie Clara Holzapfel als Gast.

Annika Pellmann schrieb für „blomberg news“: „Stehende Ovationen  beim Konzert der Jahrgangsstufe 13 des Hermann-Vöchting-Gymnasiums: Mit einem hohen Maß an Talent und Professionalität begeisterten die Abiturienten das Publikum.

Das Motto der Veranstaltung im Bürgerhaus, »Drums meets Querflöte; Eletrik meets Akustik; Band meets Duett; Pop meets Klassik«, ließ keine Wünsche offen.

Durch das vielfältige Programm führte Schülerin und Organisatorin Jessica Pöhlker mit zahlreichen unterhaltsamen Einlagen. Auch ihr Auftritt als Helge Schneider-Double sorgte für viele Lacher.

Einige der vielen Höhepunkte des musikalischen Abends bildeten die Auszüge aus der »Herr der Ringe«-Filmmusik sowie die eigens für das Stufenkonzert gegründete Schülerband, welche bekannte Songs aus Rock und Pop, wie »Suddenly I see« von KT Tunstall oder »Drive« von Incubus, zum Besten gab.

Organisatorin Katharina Glock zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Stufenkonzertes: »Vor dem Beginn der Aufführung waren wir alle sehr aufgeregt, aber es hat alles wunderbar geklappt und wir konnten den Zuschauern ein schönes Konzert bieten.«“

Kommentare sind geschlossen.