Heute: Ein Sommernachtstraum

Am Montag, den 14. Juni 2010 führt der Literaturkurs von Frau Naal-Glaßer das Stück „Ein Sommernachtstraum“ auf.

Sommernachtstraum Die Zuschauer erwartet eine interessante Mischung aus alter und moderner Übersetzung der klassischen Shakespeare-Komödie, ein märchenhaftes Bühnenbild und natürlich ganz viel Unterhaltung.

Wie bei Shakespeare üblich, ist das Stück voll von Irrungen und Wirrungen, verirrten und verwirrten Liebenden und so manchen Fantasiegestalten.

Seien Sie also herzlich eingeladen am Montag, den 14. Juni, um 19.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums.

Kommentare sind geschlossen.