Einladung zum HVG-Forum am 1. Oktober

Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen gleichberechtigt am runden Tisch: Informationen und Ideen werden ausgetauscht, Aktionen und Projekte angeregt und unterstützt. Das ist das neue HVG-Forum. Interessierte und Engagierte sind eingeladen teilzunehmen und mitzumachen. Das bisherige Team lädt zu einem Treffen am 1. Oktober ein.

Hier die Einladung:

Am Hermann-Vöchting-Gymnasium gibt es ab diesem Schuljahr eine neue „Institution“: das HVG-Forum. Es ist als Diskussionsforum und Ideenwerkstatt gedacht, indem zwar im schulrechtlichen Sinne keine Entscheidungen gefällt werden können, aber in dem allen Beteiligten die Möglichkeit gegeben wird, Informationen auszutauschen und Fragen und Anregungen weiterzugeben, um am Schulleben aktiv teilzunehmen.

Eltern, Lehrer und Lehrerinnen sowie Schüler und Schülerinnen treffen sich drei- bis viermal im Schuljahr, um gemeinsam Ideen und Ziele für das HVG zu entwickeln und damit das Schulleben aktiv mitzugestalten, aber auch, um Fragen zu stellen und das Schulleben aus anderer Perspektive kennenzulernen.

Ein erster Gesprächspunkt könnte dabei die Mitgestaltung der für Ende des Schuljahres geplanten Projektwoche sein, aber auch ein Austausch über Klassenfahrten, Klassenprojekte, Schüleraustausche
und… und… und…
Dabei ist das HVG-Forum keine feste Gruppe – jede und jeder, der Fragen, Anregungen, Ideen oder auch konstruktive Kritikpunkte hat, die mit anderen geteilt und diskutiert werden können, kann gerne auch zu einzelnen Terminen kommen.
Unsere Ziele sind der gleichberechtigte Austausch zwischen Eltern, Schülerinnen, Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und die gemeinsame Arbeit an Themen des Schulalltags. Alle Beteiligte sehen sich dabei in Form einer Scharnierfunktion als „ein Ganzes“.

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Euch zahlreich zu unserem Treffen am
Montag, den 1. Oktober um 18 Uhr im Raum 267
begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Das (beständige) Team vom HVG-Forum

 

Kommentare sind geschlossen.