WDR 2: Bocholt gewinnt im Stechen

Im Städtewettbewerb „WDR 2 für eine Stadt“ hat Bocholt gegen Blomberg gewonnen. Beide Städte erreichten 18 Punkte. Deshalb kam es am Samstag, 16. März,  in WDR 2 zum ultimativen Stechen. Die beiden Bürgermeister mussten sechs Wissensfragen zu NRW beantworten. Bocholt konnte sich durchsetzen. Dennoch ein großer Erfolg für Blomberg.

Alle Informationen zum Wettbewerb.

Kommentare sind geschlossen.