Macht mit: Girls´ und Boys` Day 2013

Am 25.04.2013 findet für Schülerinnen der Girls‘ Day- Mädchen Zukunftstag statt. Alle Schülerinnen der Sek. I sollen an diesem Tag die Chance haben, die Arbeitswelt in zukunftsorientierten Berufen in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften (frauenuntypische Berufe!) kennenzulernen.  Ebenfalls am 25.04.2013 findet zum zweiten Mal der bundesweite Boys‘ Day- Jungen Zukunftstag statt (Teilnehmer wie oben).

Jungen sollen im Gegensatz zu den Mädchen Erfahrungen in Berufsfeldern sammeln, in denen bisher nur wenige Männer arbeiten. Hierzu zählen z.B. der Bereich der Pflege, der soziale Sektor und weitere Berufe wie z.B. Erzieher und Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA).

Unter www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de finden sich Girls‘/ Boys‘ Day-Aktionen verschiedener Regionen (im letzten Jahr stellte auch der Kreis Lippe via Internet interessante Stellenangebote zur Verfügung!) und Anmeldeformulare.

Da dieser Tag eben kein regulärer Praktikumstag ist, müssen Einrichtungen mit dem Merkmal „frauenuntypisch“ (für Mädchen) bzw. „männeruntypisch“ für Jungen selbstständig von Schülerinnen und Schülern gefunden und mit dem Anmeldeformular ausgewiesen werden. Nur dann können sie vom Unterricht freigestellt werden.

Weitere Informationen geben die Klassenlehrerinnen und -lehrer.

Viel Spaß 

Viola Kaiser

Kommentare sind geschlossen.