Adventsfeier der Klasse 6b

Adventsfeier1Am Freitagnachmittag haben wir uns um 15.30 Uhr in unserem Klassenraum zur Adventsfeier getroffen. Einige Eltern und Schüler hatten schon vorher den Raum weihnachtlich dekoriert.

Um in die richtige Stimmung zu kommen gab es ein buntes Buffet. Alle Eltern hatten viele verschiedene Köstlichkeiten (Kuchen, Kekse, Häppchen usw.) und Getränke mitgebracht. So konnten wir von allem reichlich probieren.

Anschließend begann das Bernsteinschleifen. Herr Müller zeigte uns zuerst in einem Powerpoint-Vortrag, was Bernstein ist und wie er entstanden ist. Außerdem bekamen wir Tipps, wo man ihn am besten suchen kann und woran man erkennt, ob es wirklich Bernstein ist. Der Echte schwimmt zum Beispiel in Salzwasser.Adventsfeier2

Dann durfte sich jeder einen unbehandelten Bernstein aussuchen. Die Steine sahen gar nicht wie Bernstein aus.

Also ging es ans Schleifen. Zuerst mit grobem Schleifpapier und dann immer feinerem. Am Ende wurden die Steine mit Zahnpasta poliert. Nach dem Abwaschen glänzten sie und sahen echt cool aus. Wer wollte, konnte noch ein Loch bohren. Allerdings sind dabei auch manche Steine gebrochen.

Jedem hat es viel Spaß gemacht und am Ende waren alle mit ihrer Arbeit zufrieden.

Jonas, Marius, Nick und Jannes

Kommentare sind geschlossen.