Musikvideo: “Jedes Mal” – Bracket [Brain] im Lennon Bus

Am 13.4. durfte Bracket [Brain] einen Tag im John Lennon Educational Tour Bus verbringen. Das dort entstandene Video ist jetzt online!

Der Lennon Bus ist das größte mobile Tonstudio der Welt und bietet modernste Video- und Audio-Aufnahme-Technik. Seit mehreren Jahren tourt der Bus durch Europa und die USA und bietet Nachwuchsbands an, an einem Tag einen Song aufzunehmen und ein passendes Musik-Video zu produzieren.
Anfang 2014 begleitete der Bus Adel Tawil´s Tour und machte auch halt in Halle (Westfalen).
Wir hatten uns vorher per E-Mail beworben und bekamen tatsächlich die Möglichkeit in Halle den Tag im Lennon Bus zu verbringen! Im Bus mussten wir uns mit der Crew, bestehend aus Pietro aus Italien, Alex aus Frankreich und Jamie aus England, natürlich auf Englisch verständigen. Die Band hatte einen riesen Spaß mit den Engineers, die am Ende sogar zumindest beim “DaDaDa”-Teil mitsangen!
Außerdem kam sogar der Gitarrist von Adel Tawil vorbei und hörte in die bisherigen Aufnahmen rein.
Das am Ende des Tages gedrehte Video zeigt wahrscheinlich am besten, wie viel Spaß wir an unserem Tag im Lennon-Bus hatten.
Wir sind begeistert von den Erfahrungen und dem Ergebnis eines Tages, den wir wohl so schnell nicht vergessen werden!

Mehr Infos zum Lennon-Bus:
http://europe.lennonbus.org/

(Leonard O.)

Kommentare sind geschlossen.