Zahlreiche Klassenräume in den Ferien renoviert

Fünf Klassenräume wurden in den Sommerferien durch verschiedene Firmen im Auftrag der Stadt Blomberg von Grund auf renoviert: H040, H242, H265, H266 und H267. Es gab neue Fußböden oder das vorhandene helle Parkett wurde aufwändig abgeschliffen und neu versiegelt. Zudem wurden die Räume neu und ansprechend gestrichen. Auch die Medienausstattung wird erweitert:

So werden in Kürze weitere fünf Klassenräume mit Multimediastationen (Mini PC + Großbildschirm + Dokumentenkamera) ausgestattet, sodass das Ziel, demnächst in allen Klassen- und Kursräumen über diese Technik zu verfügen, ein gutes Stück näher rückt.

Raum 265

Raum 266

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.