Yanachaga-Projekt am HVG

Am Dienstag, den 20.11.2018, trafen sich alle Kinder aus den 5. Klassen in der Aula und das Yanachaga-Projekt wurde vorgestellt. Frau Lente-Lorenzen, eine ehemalige Lehrerin des HVG, berichtete mit sehr anschaulichen Bildern von ihrer Reise durch Peru und dem Besuch des Yanachaga-Projekts. Unsere Schule unterstützt dieses Projekt durch den Verkauf von Kalendern. Die Bilder des Kalenders, Motive aus Blomberg, wurden von Oberstufenschüler*innen im Kunstunterricht angefertigt.

Außerdem informierten einige Kinder aus der 6c, worauf man beim Kalenderverkauf besonders achten muss. Der Verkauf durch Schülerinnen und Schüler unserer 5. und 6. Klassen startete am 21.11.18.

Am Ende der Veranstaltung wurde Frau Lente-Lorenzen eine Spende von 2000€ für das Yanachaga-Projekt übergeben. Diese Spende stammt aus dem letzten Kalenderverkauf.

Olivia und Maja aus der 5b

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.