Teamtag der Einführungsphase stärkt Zusammenhalt

In diesem Schuljahr gab es erstmals keine Fahrt der Einführungsphase ins Haus Neuland. Stattdessen fand am Dienstag, den 24.09.2019 ein Teamtag mit abenteuer- und erlebnispädagogischem Schwerpunkt statt, den der Übungsleiter-C-Sportkurs der Q2 plante und durchführte.

Inhaltlich wurden an diesem Tag vielfältige Aktionen angeboten, die individuelle und soziale Erfahrungs- und Lernmöglichkeiten bereithielten und zum Kommunizieren, Kooperieren und Problemlösen anregen. Dabei kamen Klassiker der Abenteuer- und Erlebnispädagogik, zum Beispiel das „Spinnennetz“ oder der „Säureteich“, zum Einsatz, aber auch Spiele, die sich die Schülerinnen und Schüler der Q2 selbst ausgedacht haben, wie beispielsweise der „Eifall“.

Ziel war es die soziale Integration und den Zusammenhalt der Jahrgangsstufe zu fördern und individuelle und soziale Kompetenzen (z.B. Empathiefähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit) zu stärken.

Dass dieses Programm bei den Schülerinnen und Schülern der Einführungsphase gut ankam, belegen die folgenden Rückmeldungen:

  • „Ich habe manche meiner Mitschüler „neu“ kennengelernt. Denn von manchen war mein erster Eindruck anders, als es sich nun herausgestellt hat.“
  • „Ich habe heute erfahren, dass die Leute in meiner Stufe nett sind und ich gerne mit ihnen zusammenarbeite.“
  • „Es wurde heute deutlich, dass schwierige Situationen im Team leichter zu bewältigen sind.“

Für die angehenden Übungsleiterinnen und Übungsleiter war der Tag eine Möglichkeit, ihre bisher erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten in einer realen Situation zu erproben. Dies ist ihnen sehr gut gelungen, wovon auch das folgende Feedback zeugt:

  • „Die Übungsleiter haben sich bemüht alles perfekt zu organisieren und das hat sich auch wirklich gelohnt. Es ist ein sehr schöner Tag gewesen.“
  • Die Übungsleiter haben die Aufgaben gut erklärt und ich glaube es hat so mehr Spaß gemacht, als wenn der Tag woanders gewesen wäre.“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.