Ägyptenprojekt Klasse 6A

Wir haben im Geschichtsunterricht bei Frau Kortemeier und im Religionsunterricht bei Frau Ahring am Ägyptenprojekt teilgenommen. Nachdem wir in der Schule in Gruppen zu verschiedenen Themen gearbeitet haben (z.B. Hieroglyphen, Mumien und Leben nach dem Tod, Nil und Natur), sind wir für zwei Tage mit Frau Kortemeier und Frau Speckin nach Hildesheim gefahren. Das Museum in Hildesheim ist sehr groß, interessant und spannend.

Die Angestellten waren sehr freundlich und haben uns immer unterstützt. Außerdem gab es eine tolle Rallye. Zu jedem Thema gab es Ausstellungsstücke wie zum Beispiel die Statue eines Wesirs, die zum Thema Hieroglyphen gehört. Nach der Arbeit im Museum sind wir mit den Eltern am Samstag noch mal nach Hildesheim gefahren und haben ihnen dort unsere Vorträge vorgeführt. Die Jugendherberge war sehr schön und wir hatten viel Spaß. Wir konnten sehr viel lernen und die Zeit im Museum und in der Jugendherberge waren toll.

rhdr

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.