Verabschiedung der Abiturientia 2020 – The Golden Twenties

Als die Schulen am 13.03.2020 schließen mussten, wurde die Laune – vor allem des Abiturjahrgangs – immer schlechter. Nun stand fest: Eine Mottowoche und den traditionellen Rausschmiss würde es nicht geben, an einen Abiball war ebenfalls nicht zu denken. Vielmehr deutete alles auf einen wenig goldenen Abschluss unserer Golden Twenties hin.

Schnell wurde entschieden, dass es zumindest eine feierliche Vergabe der Abiturzeugnisse geben müsse. Eingeladen sein sollten die Abiturientinnen und Abiturienten – insgesamt 101 Personen – und natürlich auch Angehörige – pro Schülerin/Schüler allerdings maximal zwei. Auch die Lehrer, vor allem die LK-Lehrer, wollten natürlich dabei sein. So waren es letztlich ca. 340 Personen, die mit jeweils 1,50m Abstand nur in der Sporthalle Platz finden konnten. Nach aufwendiger Vorbereitung konnten die geladenen Gäste am 25.6. mit Mundschutz und über verschiedene Eingänge ihre zugewiesenen Plätze einnehmen, um dieses besondere Ereignis mit den Abiturientinnen und Abiturienten zu feiern.

Nach einer feierlichen Ansprache durch den Schulleiter Herrn Hanke, Reden der Jahrgangsstufenleiter Frau Hesse und Herr Paelke und einem Poetry Slam von Herrn Handke, folgten die Reden der ehemaligen Schülersprecherin Josephine Bernsee sowie der Stufensprecher Lena Winter und Henrik Folz, die die vergangene Zeit als Schüler am HVG mit einem lachenden und einem weinenden Auge Revue passieren ließen. Beglückwünscht wurden alle Schülerinnen und Schüler von Frau Stöß, die zudem den Mathe-Preis (Empfänger: Philipp Olfert), den Chemie-Preis (Empfängerin: Ilka Pastern), den Physik-Preis (Empfängerin: Lea-Sophie Garstka) sowie die Preise der Stadt Blomberg und der Bürgerstiftung  Zukunft Blomberg verlieh. Die Stadt ehrte mit ihren Preisen die Schülerinnen und Schüler mit dem besten Abitur: In diesem Jahrgang haben Anne Erbs, Henrik Folz, Elias Dück und Philipp Olfert die Traumnote 1,0 erreicht. Der Preis der Bürgerstiftung für gute Leistungen und Engagement ging an Lena Winter, Ricarda Busch, Kim Isenberg und Josephine Bernsee. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Antje Gerwin und Immanuel Kressin.

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, wir gratulieren nochmals herzlich zum Abitur und hoffen, dass euch der Abschluss eurer Schulzeit auf diese besondere Art und Weise gefallen hat. Über eines könnt ihr euch gewiss sein: an euren Jahrgang wird man sich auch noch in Jahrzehnten erinnern!

Das Oberstufenteam

Kommentare sind geschlossen.