Känguru-Wettbewerb 2020

Mittlerweile ist es am HVG Tradition, dass an Mathematik interessierte Schülerinnen und Schüler der 5.-12. Jahrgangsstufe jedes Jahr am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teilnehmen. Dieser hätte dieses Jahr am 19. März stattgefunden, aber dann kam aufgrund von Corona die Schulschließung am 16. März. Trotzdem haben sich die Herausgeber aus Berlin etwas einfallen lassen und dieses Jahr alles digital freigeschaltet. So konnten sich die Schülerinnen und Schüler neben dem Homeschooling mit dem Lösen von mathematischen Problemen, die manchmal eine große Portion Vorstellungsvermögen und die richtige Strategie benötigen, zuhause auseinandersetzen.

Für die Teilnahme erhielt jede Schülerin und jeder Schüler, der daran teilgenommen hat, eine Urkunde und einen Zauberwürfel, mit dem das Knobeln weiterging. Besonders gewürdigt wurde die Leistung eines Schülers: Erik aus der Klasse 9d holte die höchste Punktzahl von allen teilgenommenen Schülerinnen und Schülern des HVGs. Dieser Erfolg wurde mit einem T-Shirt honoriert.

Die Fachschaft Mathematik freut sich schon auf den nächsten Känguru-Tag am 18.03.2021 😊

Kommentare sind geschlossen.