Praktikum in der Grundschule Reelkirchen

Das Praktikum habe ich in der Grundschule Reelkirchen gemacht.

Zu meinen Aufgaben gehörte es den Kindern im Unterricht zu helfen und Fragen von ihnen zu beantworten. Ich durfte Aufgaben kontrollieren und verbessern sowie mit kleinen Gruppen alleine arbeiten und ihnen Aufgaben geben.

Das Praktikum hat mir gut gefallen, ich hatte eigene Aufgaben und habe viele Eindrücke in das Berufsbild der Grundschullehrerin erhalten.

Die zwei Wochen haben mich in meiner Berufswahl im Positiven beeinflusst und bestärkt.