Das historische Ereignis naht [Update]

das Foto zeigt... Für Blomberg steht ein historisches Ereignis bevor. Absperrgitter und Halteverbotsschilder sind vorbereitet. Am Montag treffen Bundeskanzler Schröder und der französische Staatspräsident Chirac zusammen mit ihren Außenministern gegen 11.00 Uhr vor dem Blomberger Rathaus ein. Auch der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Peer Steinbrück ist dabei. Bürgermeister Klaus Geise wird die Staatsgäste in den Rathaussaal geleiten, wo sie eine Stunde lang konferieren. Nach dem Bad in der Menge auf dem Weg zur Burg Blomberg folgt dort die Pressekonferenz. Nicht nur die professionellen Journalisten, auch Schülerinnen und Schüler unserer Schule werden versuchen, Fragen zu stellen, Interviewpartner zu finden und Fotos zu machen.

Update: Die PK, an der Schüler unserer Schule teilnehmen, wird zurzeit (13.30 Uhr) live vom TV-Sender phoenix übertragen.

…mehr

15 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bekommen die Möglichkeit, an der Pressekonferenz teilzunehmen. Darunter auch zwei Schüler der Medien-AG, die mit dafür sorgen, dass die ersten Bilder und Berichte schon kurze Zeit nach dem Besuch auf unserer Homepage zu sehen sind.

Natürlich gibt es weitere Medien-AG-Teams, die von draußen berichten und die Reaktionen der Blomberger einfangen.

Ein Großteil der Schülerinnen und Schüler wird das Ereignis aus nächster Nähe miterleben können. Nach der 4. Stunde marschieren viele im Klassenverband in die Stadt.

Kommentare sind geschlossen.