Mein Praktikum bei Schieder Möbel

Ich habe mein Praktikum bei einer Firma der Schieder Möbelgruppe (Kick, Self und Kettler) als Industriekauffrau in Schieder gemacht.

Das Praktikum hat mir sehr gut gefallen. Die Kollegen waren sehr freundlich und hilfsbereit. Auch wenn ich fragen hatte, waren sie geduldig. Ich hatte das Gefühl, willkommen und auch eine Hilfe zu sein. Ich hatte immer genug zu tun und viel Abwechslung in den Dingen, die ich gemacht habe.

Mir ist jedoch während des Praktikums klar geworden, dass ein solcher Beruf nicht unbedingt mein Traum ist, weil man täglich die gleichen Leute sieht und auch nicht wirklich kreativ arbeiten kann.

Trotzdem war dieses Prakikum eine sehr gute und interessante Erfahrung für mich.

Ich kann diesen Praktikumsplatz nur weiterempfehlen.

Kommentare sind geschlossen.