Praktikum im sonderpädagogischen Kindergarten

Ich habe mein Praktikum beim Marianne-Frostig- Kindergarten in Detmold gemacht und war sehr begeistert…

Im Marianne-Frostig-Kindergarten werden Kinder mit geistiger Behinderung oder Entwicklungsstörungen betreut.

Neben den normalen „Kindergartentätigkeiten“ wie spielen, malen und basteln gibt es dort noch verschiedene Therapien für die Kinder, zum Beispiel die Sprach-oder Ergotherapie. So konnte ich bei meinem Praktikum viele verschiedene Erfahrungen machen und einige Berufe näher kennenlernen.

Meine Aufgaben reichten von Küchenarbeiten über Spielen mit den Kindern bis zur Begleitung der Kinder zu den verschiedenen Therapien. Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und haben mir vieles erklärt und mich meist auch eigenständig arbeiten lassen.

So war mein Praktikum sehr abwechslungsreich und ich kann jedem, der mit behinderten Kindern arbeiten will, den Marianne-Frostig-Kindergarten empfehlen.

Kommentare sind geschlossen.