HSG:Spieltermine der weiblichen A-Jugend stehen fest

Im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft trifft die weibliche A-Jugend der HSG Blomberg-Lippe auf die Mannschaft vom DJK/MJC Trier. Der Nachwuchs des Erstligisten hatte sich in der Süddeutschen Meisterschaft mit 30:22 und 23:22 gegen die Vertretung des TV Lützellinden durchgesetzt.

Die einzige Saisonniederlage kassierte der neue Süddeutsche Meister in seiner Regionalligasaison gegen den TV Wörth. Zahlreiche Spielerinnen um Spielmacherin Antonia Pütz trainieren zudem bereits mit dem Profikader der DJK/MJC Trier.

Spieltermine:

Samstag, 21. Mai 2005, 17.30 Uhr:

DJK/MJC Trier – HSG Blomberg-Lippe

Samstag, 28. Mai 2005, 16.30 Uhr:

HSG Blomberg-Lippe – DJK/MJC Trier

Kommentare sind geschlossen.