Erziehung in anderen Kulturen

Der Pädagogik-Grundkurs der Jahrgangsstufe 13 des Schuljahres 2005/2006 (Eickmeier) hat sich mit Erziehungssystemen in anderen Ländern und Kulturen beschäftigt. Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit der Frage auseinandergesetzt, wie sinnvolles interkulturelles Lernen stattfinden kann. Das dies heute in Zeiten zunehmender internationaler Kontakte und Verflechtungen ein wichtiger Lernprozess sein müsste, war allen klar. Um Möglichkeiten interkulturellen Lernens auszuloten, beschäftigte sich eine Gruppe mit der Erziehung in China, zwei Gruppen untersuchten die Verhältnisse in der Türkei und eine weitere Gruppe nahm die skandinavischen Systeme unter die Lupe.

Die Ergebnisse und Präsentationen der verschiedenen Gruppen sind hier zu finden.

Erziehung in China
a) Power-Point-Präsentation
b) Textversion

Erziehung in der Türkei

a) Power-Point-Präsentation

Erziehung in Finnland

a) Schulsysteme in Skandinavien
b) Vergleich: Schulen in Finnland und Deutschland
c) Schulische Rahmenbedingungen in Finnland