Programmtipp: Bearbeitung von pdf-Dokumenten

„Pressetext Deutschland“ meldet: Der deutsche Adobe-Konkurrent „Universe Software“ hat eine neue Version seines PDF-Programms pdf-Office Professional veröffentlicht. Mit Version 5.0 haben Anwender damit erstmals die Möglichkeit, nicht nur PDF-Dokumente sondern auch bestehende interaktive PDF-Formulare einzulesen und weiter zu bearbeiten.

Interessierten und Unentschlossenen bietet das Software-Unternehmen eine Demoversion an, die abgesehen von einem Wasserzeichen-Demohinweis die volle Funktionstüchtigkeit aufweist. Das Programm ist für Windows, Mac OS X und Linux erhältlich und kann heruntergeladen werden.

Kommentare sind geschlossen.