In acht Jahren zum Abitur

Seit dem Schuljahr 2005/2006 werden alle Gymnasien auf achtjährige Bildungsgänge bis zum Abitur umgestellt. Die Sekundarstufe I endet dann nach der Klasse 9. Am Ende der Klasse 9 werden die zentralen Prüfungen stattfinden, die im Mai dieses Jahres zum ersten Mal am Ende der Klasse 10 stattfanden. Stichworte eines Vortrags

Weitere Informationen.

Kommentare sind geschlossen.