8c gewinnt beim Politik-Wettbewerb

Die Klasse 8c hat mit ihrem Beitrag „Walfang – nein danke!“ einen Klassensatz CD-ROMs gewonnen. Eine 40-köpfige Jury hat vor kurzem unter 3.000 Einsendungen die Preisträger ermittelt. Der Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung findet in jedem Jahr statt. Auch in den Vorjahren haben immer wieder HVG-Klassen gewonnen.

Die 8c hat zunächst eine Projektplattform auf der Homepage angelegt, um Informationen auszutauschen, sich gegenseitig auf wichtige Internetseiten hinzuweisen und Aktionen zu durchzuführen wie das Verschicken von Protest-E-Mails an die Botschaften der Walfangnationen. Die Klasse hat außerdem Wandzeitungen erstellt, um in der Schule auf die Grausamkeit des Walfangs hinzuweisen. Eine dieser Wandzeitungen musste auch als Wettbewerbsbeitrag eingereicht werden.

In der Schülerzeitung SPIKKERS hat die 8c regelmäßig über ihre Aktivitäten und Überlegungen berichtet.

Grennpeace-News „Meere und Wale“ 

Kommentare sind geschlossen.