7. Klassen auf Norderney (19.09.-23.09.2011)

Die „Frisia IV“ schaukelte auf der Rückfahrt vom Hafen Norderney nach Norddeich / Mole schon etwas stärker, als die Schüler/innen der 7. Klassen des HVG einen letzten Blick auf die Insel warfen. Hinter den 100 Schüler/innen aus den Klassen 7a-d und ihren begleitenden Lehrer/innen lag eine abwechslungsreiche Woche mit unterschiedlichen Programmpunkten, die bei trockenem und z.T. sogar sonnigem Inselwetter absolviert wurden:

Zu nennen wären da die Inselrallye, eine Nachtwanderung zum Leuchtturm, ein Völkerballturnier aller Klassen, ein Sandseminar mit einem einheimischen Inselexperten, einen Sandskulpturenwettbewerb am Strand, einen Sing- Kino und Tanzabend und viel mehr!

Alle waren sich im Nachhinein einig: Die Fahrt der Jgst. 7 nach Norderney ist ein schöner Teil des Schulprogramms- deshalb wurde der begehrte Termin im Sommer bereits für die nächsten 7. Klassen reserviert.