Endlich wieder Fußball-Kreismeister!

FußballErstmals seit einigen Jahren ist es wieder einer Fußball-Mannschaft des HVG gelungen, den Kreismeistertitel nach Blomberg zu holen! Geschafft haben dies die jüngsten Fußballer unserer Schule, die Jungen-Mannschaft der WK IV (Klassen 5 und 6).

Bei den Kreismeisterschaften traf unsere Mannschaft auf einige starke Gegner, die traditionell eine wichtige Rolle bei der Titelvergabe spielen, z.B. das Stadtgymnasium Detmold oder das MWG Lemgo. Der Spielmodus sah zunächst Technikübungen vor, wobei die Ergebnisse der Technikübungen als Anfangs-Spielstand in das dann folgende Spiel auf dem Kleinfeld übernommen wurden, wodurch sich unsere Mannschaft aufgrund der vielen guten Techniker häufig schon einen Vorteil verschaffen konnte.

Auch in den Spielen auf dem Kleinfeld zeigten die Spieler durchweg sehr gute und souveräne Leistungen, so dass die Mannschaft trotz der großen Konkurrenz souverän das Endspiel erreichen konnte, das schließlich nach spannendem Verlauf im Elfmeterschießen gewonnen wurde.

Als Kreismeister qualifizierte sich das Team für die Bezirksmeisterschaften, die in Paderborn ausgetragen wurden. Dort traf unsere Mannschaft auf die Kreismeister der Kreise Höxter, Paderborn und Bielefeld. Das erste Spiel gegen das Gymnasium Brede aus Brakel entschieden die Spieler nach einer überlegen geführten Partie mit 2:0 für sich. Das zweite Spiel gegen körperlich klar überlegene Schüler vom Reismann-Gymnasium Paderborn ging 1:3 verloren. Im letzten Vorrundenspiel gegen das Helmholtz-Gymnasium Bielefeld hatten unsere Jungs keine Chance, hielten sich mit einer 0:4 Niederlage aber noch wacker. Denn das Helmholz-Gymnasium marschierte als Partnerschule des DFB mit überragendem Fußball nur so durch die Bezirksmeisterschaften und gewann sogar später das Finale mit 7:0!!

Am Ende sprang für unsere Mannschaft ein beachtlicher 5. Platz heraus, insbesondere wenn man bedenkt, dass die meister Spieler aus dem jüngeren Jahrgang stammen! Für die nächsten Jahre darf man also auf weitere fußballerische Kabinettstücken hoffen…

Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten folgende Spieler:

Robin Schlingmann, Lars Schmolke (beide 5a), Nick Reimer, Julian Cupok (beide 5b), Moritz Tischer, Fabian Schlingmann, Jannis Jürgens (alle 5c), Paul Luca Meinberg (5d), Fynn Redeker (6a), Leonardo Diekmann, Jannes-Laurin Lange (beide 6b), Leon Kindler, Tim Prasse (beide 6c) und Finn Schröder (6d)

 (Flo)

Kommentare sind geschlossen.